Canopy Tour auf der Azubi-Reise im Haliburton Forest & Wild Life Reserve, Ontario

"Canopy Tour" im Haliburton Forest & Wildlife Reserve

von Tobias Kosinsky, Büro Hamburg
Gravenhurst, OntarioAusflug
Auf der Baumgipfel-Tour erlebt ihr einen Teil des "Haliburton Forest" von weit oben. Zuerst werdet ihr von den Guides durch einen Teil des Waldes an einen großen und ruhigen See gefahren. Ausgestattet mit Schwimmwesten und Paddel, geht es in einem Kanu weiter. Mit diesem überquert man den See und macht Halt an einem Steg, welcher mitten aus dem Wald herausragt. Die Guides erzählen euch derweilen vieles über die Flora und Fauna im Haliburton Forest. Angekommen an der Baumgipfel-Tour, weisen euch die erfahrenen Guides ein und anschließend geht es direkt los. Ein sicheres Vorgehen und Teamwork sind hier gefragt. Gegen Ende der Tour kommt ihr an einer ca. 20 Meter hohen Plattform an. Hier wartet einer der Guides auf euch, ausgestattet mit Snacks und einem Getränk für jeden Teilnehmer. Ein bombastischer Ausblick durch eine Lichtung, gibt euch einen anderen Blickwinkel auf den Wald und auf einen kleineren See, von oben. Mit etwas Glück kann man von hier aus den ein oder anderen Bieber, Elch, Bär oder ein Streifenhörnchen sehen.
CANUSA-Mitarbeiter Tobias Kosinski auf einer Canopy Tour im Haliburton Forest & Wild Life Reserve, Ontario

Lage

mapTag