Katmai National Park, jumping Grizzlies

Katmai National Park and Preserve

Seit 1918 Nationaldenkmal und berühmt für seine Braunbären, die sich an den Flussufern einfinden, um Lachse zu fangen

Diese 1,6 Millionen Hektar große Gegend war ursprünglich dem Erhalt einiger Naturphänomene vorbehalten, die durch den zerstörerischen Vulkanausbruch des Novarupta im Jahre 1912 entstanden. Nachdem sich der gewaltige Berg wieder beruhigt hatte, lagen viele Quadratkilometer grüner Natur unter einer bis zu 214 Meter tiefen Schicht begraben. Das Valley of Ten Thousand Smokes erhielt seinen Namen von den Tausenden von kleinen Löchern und Rissen in den Ascheablagerungen, aus denen Gas und Dampf aus dem heißen Grundwasser austraten. 1918 wurde Katmai als Nationaldenkmal anerkannt um den Schutz der reichhaltigen wissenschaftlichen Informationen zu gewährleisten. Heute ist der Park ein Paradies für Braunbären, die sich an den Flussufern einfinden um sich an den Lachsen vollzufressen. Der Park befindet sich auf der Alaska-Halbinsel 464 km südwestlich von Anchorage. King Salmon befindet sich knapp 10 km von der westlichen Grenze des Parks entfernt.

Aussichtsplattform an den Brooks Falls

Reiseangebote

Idyllischer Strand während der Morgenstunden
Autoreisen
Alaska und Hawaii: Fire & Ice

22 Tage/21 Nächte ab/bis Anchorage inkl. Oahu & Maui, Mietwagen und Hotels.

Im Juni p.P. im DZ ab Euro3.259,-
Beim Brooks Camp
Ausflüge
Bären im Katmai National Park

Beobachten Sie bei diesem Tagesausflug einen ganzen Tag lang die Bären dort.

pro Person ab Euro919,-
Katmai National Park, jumping Grizzlies
Bären (mehrtägig)
Bären im Katmai National Park

Erleben Sie eine 3-tägige Bärenbeobachtung im Katmai National Park.

pro Person ab Euro1.299,-
Baerenfamilie im Katmai Nationalpark
Bären (mehrtägig)
Bären im Katmai National Park

Erleben Sie eine 4-tägige Bärenbeobachtung im Katmai National Park.

pro Person ab Euro1.549,-
Lodgeaufenthalt
Bären an der Katmai Wilderness Lodge

6 Tage/5 Nächte ab/bis Anchorage. Inklusive Hotel und Lodge.

pro Person ab Euro4.299,-
Lodgeaufenthalt
Bären an der Katmai Wilderness Lodge

7 Tage/6 Nächte ab/bis Anchorage. Inklusive Hotel und Lodge.

pro Person ab Euro4.699,-
Braunbaer im Katmai-National-Park Alaska
Bären (mehrtägig)
Bären im Katmai National Park

Erleben Sie eine 2-tägige Bärenbeobachtung im Katmai National Park.

pro Person ab Euro1.079,-
ADAC BIlder Yukon und Alaska
Autoreisen
A Taste of Alaska

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage oder Fairbanks inkl. Mietwagen und Hotels.

im Juni p.P. im DZ ab Euro2.395,-
Autumnal Denali Nt Park Scenery with mountain range
Autoreisen
Vista-Point Rund-reise Yukon/Alaska

22 Tage/21 Nächte ab/bis Anchorage, Fairbanks oder Whitehorse inkl. Mietwagen und Hotels.

Im Juni p.P. im DZ ab Euro3.099,-

Sie haben    von 9 Ergebnissen gesehen.

Alle Ergebnisse anzeigen

Insidertipps

Kathrin im Badlands-Nationalpark, South Dakota
Insidertipp
Exploring the Iceberg

Mit dem Seekajak den Columbia Gletscher in Alaska erkunden.

Valdez, Alaska

Ausflug

von Kathrin Mantzel

diana pfister
Insidertipp
Ausflug nach Katmai

Bei diesem Ausflug kann man gefahrlos Bären aus nächster Nähe beobachten.

Anchorage, Alaska

Ausflug

von Diana Pfister

Portraet Torben Kaufmann
Insidertipp
Goldschürfen in Chicken

Im Ort Chicken kann man sich ohne großen Aufwand am Goldschürfen probieren.

Tok, Alaska

Aktivität

von Torben Kaufmann

Mitarbeiterin Karin Buhse
Insidertipp
Glacier Brewhouse

Gemütliches Restaurant in Anchorage mit leckerem, selbstgebrauten Bier.

Anchorage, Alaska

Restaurant/Bar/Cafe

von Karin Buhse

Portraet Karin Buhse
Insidertipp
Bar Harbor Restaurant

Uriges Restaurant in Ketchikan mit maritimer Atmosphäre

Ketchikan, Alaska

Restaurant/Bar/Cafe

von Karin Buhse

Mitarbeiterin Karin Buhse
Insidertipp
XXL Natur mit dem Jetboot erleben

Von Wrangell mit dem Jetboot in die unberührte Wildnis des Stikine River Provinzparks.

Wrangell, Alaska

Ausflug

von Karin Buhse

CANUSA-Mitarbeiterin Sabrina Karavla am Chilkat River
Insidertipp

Juneau, Alaska

Restaurant/Bar/Cafe

von Sabrina Karavla

Insidertipp
Gletscherwanderung in Kennicott

Eine atemberaubende Wanderung auf dem ewigem Eis des Kennicott Gletschers.

Kennicott, Alaska

Aktivität

von Johann Maschke

Mitarbeiterin Karin Buhse
Insidertipp
Arctic Circle Air Adventure

Wildnisabenteuer mit Propellermaschine entlang des Dalton Highways nach Wiseman.

Fairbanks, Alaska

Ausflug

von Karin Buhse

Maja Sebode vor dem Peyto Lake im Banff National Park
Insidertipp
Bärenbeobachtung in der Dayville Road, Valdez Alaska

Die Wahrscheinlichkeit hier Bären zu sehen ist sehr hoch!

Valdez, Alaska

Strecken/Straßen

von Maja Sebode

CANUSA Mitarbeiterin Lena Weigert auf dem Harding Icefield Trail in der Nähe von Seward in Alaska
Insidertipp

Seward, Alaska

Aktivität

von Lena Weigert

Maja Sebode vor dem Bourgeau Lake in Alberta
Insidertipp
Matanuska Gletscher

Tolle Wanderung auf dem Matanuska Gletscher in Alaska

Palmer, Alaska

Aktivität

von Maja Sebode

Nadine im Tombstone Territorial Park
Insidertipp
Prince William Sound Glacier Cruise

Eine tolle Möglichkeit die atemberaubende Natur- und Tierwelt im Prince William Sound zu erleben.

Valdez, Alaska

Ausflug

von Nadine Schäfer

Portraet Torben Kaufmann
Insidertipp
Savage River Campground

Wunderschöner Campingplatz in traumhafter Umgebung und idealer Ausgangspunkt für den Denali Nationalpark

Denali Park, Alaska

Campground

von Torben Kaufmann

CANUSA Mitarbeiterin Lena Weigert auf dem Harding Icefield Trail im Denali National Park in Alaska
Insidertipp

Denali Park, Alaska

Ausflug

von Lena Weigert

CANUSA Mitarbeiterin Lena Weigert beim Campen nahe der Tangle Lakes in Alaska
Insidertipp

Paxson, Alaska

Campground

von Lena Weigert

Bilder

Weitere Nationalparks

Impressionen aus Alaska
Glacier Bay National Park and Preserve

Im Südosten Alaskas befindet sich einer der zu Recht beliebtesten Nationalparks. Ihrem Forschungsdrang sind keine Grenzen gesetzt.

Landschaft am See
Wrangell-St. Elias National Park

Hier befinden sich einige der höchsten Berge des ganzen Kontinents. Mit seinem kanadischen Teil - dem Kluane National Park - ist dieser Park der größte Nordamerikas.

Gates of the Arctic Nationalpark: Wanderer
Gates of the Arctic National Park and Preserve

Sammeln sie einzigartige Erinnerungen an einem Teil dieser Erde so unerforscht, dass die meisten Gipfel weder Namen haben noch jemals bestiegen wurden.

Lake Clark National Park in Alaska
Lake Clark National Park and Preserve

In den Park führen keine Straßen, dennoch – oder gerade deswegen – ist er unter Sport- und Naturfreunden sehr beliebt.

Pursuitcollection - Mit dem Bus durch den Denali National Park in Alaska
Nationalparks Alaska

Die atemberaubende Natur sowie die geschützten Tier- und Pflanzenarten Alaskas kann man besonders gut bei einem Besuch in einem der Nationalparks erleben.

Kobuk Valley National Park: Flusslandschaften
Kobuk Valley National Park

Der Fluss, der sich durch eine von schroffen Berggipfeln geprägte wildromantische Naturlandschaft windet, lädt zu Floßfahrten und Tierbeobachtungen ein.

Zwei Elche vor Bergpanorama im Denali Nationalpark
Denali National Park

Majestätisch erhebt sich der Denali, der höchste Berg Nordamerikas, über den Park. Das zirka 24.000 km² große Naturschutz- gebiet ist zudem Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten.

Kenai Fjords National Park

Der Park besteht aus bergigen Fjorden, eisblauer Wildnis, unzähligen Wasserfällen und Gletschern und hat eine artenreiche Küstenregion.

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Wir besprechen Ihre Traumreise auch gerne telefonisch mit Ihnen.
(040) 22 72 53 0
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!