Katmai National Park, jumping Grizzlies

Katmai National Park and Preserve

Seit 1918 Nationaldenkmal und berühmt für seine Braunbären, die sich an den Flussufern einfinden, um Lachse zu fangen

Der Nationalpark befindet sich auf der Alaska-Halbinsel, 464 km südwestlich von Anchorage und ist nur per Boot oder per Flugzeug zu erreichen. King Salmon, der beste Ausgangspunkt für Abenteuer im Katmai National Park, befindet sich knapp 10 Kilometer von der westlichen Grenze des Parks entfernt. 

1918 wurde Katmai als Nationaldenkmal anerkannt, um die Naturphänomene zu schützen, die durch den zerstörerischen Vulkanausbruch des Novarupta im Jahre 1912 entstanden. Damals lagen viele Quadratkilometer grüner Natur unter einer bis zu 214 Meter tiefen Ascheschicht begraben. Das „Valley of Ten Thousand Smokes“ erhielt seinen Namen von den Tausenden von kleinen Löchern und Rissen in den Ascheablagerungen, aus denen Gas und Dampf aus dem heißen Grundwasser austraten. Heute ist der Park ein Paradies für Braunbären, die sich an den Flussufern einfinden, um die vorbeiziehenden Lachse zu jagen.

Wissenswertes

  • Beste Reisezeit: Juni - August
  • Nächstgelegene Stadt: Anchorage
  • Eintritt: freier Eintritt
Karte

Ihr nächstes Abenteuer wartet auf Sie!

Individuelles Angebot anfragen

Reiseideen

Hundeschlitten aus dem Wald
Diverse Touren ab/bis Whitehorse
Nordlichter im Yukon
Vielseitige Winterprogramme mit einer Auswahl verschiedener Aktivitäten 2022/23
Gruppenreise mit Ruby Range
Reisen mit maximal 20 Personen und häufig garantierten Terminen
Ein Bär beim Lachse fangen in Katmai in Alaska
2 Wochen Autoreise ab/bis Anchorage & 1 Woche Entspannung pur auf Oahu im Juni 2023
Buckelwale spielen im Wasser, Alaska
2 Wochen Autorundreise ab/bis Anchorage inkl. Übernachtungen und PKW Juli 2023
Die wunderschöne Landschaft Alaskas
2 Wochen Mietwagenrundreise ab/bis Anchorage inkl. Übernachtungen und PKW im Juni 2023
Blick auf den Mendenhall Glacier und die Brotherhood Bridge mit Fireweed im Vordergrund
3 Wochen Autorundreise ab/bis Anchorage inkl. Übernachtungen im Juni 2023
Unterwegs mit Alaska Railroad
1 Woche Zugreise ab Fairbanks über Denali NP nach Anchorage mit Übernachtung im Juli 2023

Warum mit uns reisen

Wir erstellen kostenlos einen unverbindlichen Reisevorschlag und gestalten Ihre Traumreise ganz nach Ihren Wünschen.
Wir beraten Sie persönlich und geben Ihnen Tipps mit auf die Reise. Unser Infopaket versorgt Sie zusätzlich mit einem Reiseführer für unterwegs.
Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen und arbeiten bereits seit 1983 mit unseren Partnern in Nordamerika zusammen.
Mit dem Sorglos-Reiseschutz von Allianz Travel haben Sie bei all unseren Reisen die wichtigsten Versicherungen im Gepäck.

Aktivitäten im Katmai National Park and Preserve

Sie fragen sich, was Sie neben dem Wandern im Katmai National Park noch unternehmen können? Die Möglichkeiten sind so vielseitig wie der Park selbst. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren und verbringen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt im Katmai National Park. 

Angeln

Der Katmai National Park ist unter den Anglern sehr bekannt. Durch den Park fließt der Naknek River in die Bristol Bay. Beide Gewässer sind beliebte Orte, um große Regenbogenforellen und starke Lachse zu angeln. Angler, die über die entsprechende Ausrüstung und die vorgeschriebenen Lizenzen verfügen, sind zum Angelabenteuer herzlich willkommen. Für geführte Angelausflüge stehen einige Anbieter vor Ort zur Auswahl. Ob allein oder in der Gruppe – Angeln im Katmai National Park verspricht spannende Erlebnisse.

Bärenbeobachtung

Eine Bärenbeobachtung ist ein absolutes Highlight auf Ihrer Reise nach Alaska und sehr beliebt bei den Parkbesuchern. Bei einem Ausflug zu den Brooks Falls steigen Ihre Chancen, einen Braunbären zu Gesicht zu bekommen, denn rund um dieses Gebiet leben etwa 2000 dieser imposanten Tiere. Einer der besten Monate zum Beobachten der Grizzlies ist der Juli. Begeben Sie sich auf eine atemberaubende Reise und lassen Sie sich von diesen faszinierenden Tieren beeindrucken.

CANUSA Mitarbeiterin Anngret Rossol
„Ob imposante Berge, grüne Wälder oder atemberaubende Wasserfälle – die Nationalparks der USA haben mich verzaubert. Hier kann ich neue Energie tanken und Abenteuer erleben!“
Anngret Rossol

Produktmanagerin bei CANUSA in Hamburg

Individuelles Angebot anfragen

Weitere Nationalparks

Impressionen aus Alaska
Im Südosten Alaskas befindet sich einer der zu Recht beliebtesten Nationalparks. Ihrem Forschungsdrang sind keine Grenzen gesetzt.
Landschaft am See
Hier befinden sich einige der höchsten Berge des ganzen Kontinents. Mit seinem kanadischen Teil – dem Kluane National Park – ist dieser Park der größte Nordamerikas.
Gates of the Arctic Nationalpark: Wanderer
Sammeln Sie einzigartige Erinnerungen in dieser unerforschten Region, in der die meisten Gipfel weder Namen haben noch jemals bestiegen wurden.
Lake Clark National Park in Alaska
In den Park führen keine Straßen, dennoch – oder gerade deswegen – ist er unter Sport- und Naturfreunden sehr beliebt.
Kobuk Valley National Park: Flusslandschaften
Der Fluss, der sich durch eine von schroffen Berggipfeln geprägte wildromantische Naturlandschaft windet, lädt zu Floßfahrten und Tierbeobachtungen ein.
Zwei Elche vor Bergpanorama im Denali Nationalpark
Majestätisch erhebt sich der Denali, der höchste Berg Nordamerikas, über den Park. Das cirka 24.000 km² große Naturschutz- gebiet ist zudem Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten.
Eine Frau genießt den Anblick des imposanten Holgate Glaciers im Kenai Fjords Nationalpark in Alaska
Der Park besteht aus bergigen Fjorden, eisblauer Wildnis, unzähligen Wasserfällen und Gletschern und hat eine artenreiche Küstenregion.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Felix Stark
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!