Blick auf den traumhaften Kirkjufellsfoss Wasserfall auf Island

Urlaub auf Island

Faszinierende Gletscher- und Vulkanlandschaften hautnah erleben

Island ist das perfekte Ziel für Entdecker, die ein wahres Naturerlebnis suchen. Erkunden Sie die einmalige Landschaft dieses nordischen Inselstaates mit dem Auto oder Wohnmobil ganz individuell

Auf Ihrer Route werden Sie imposante Wasserfälle, mächtige Gletscher, dramatische Fjorde und die von Vulkanismus geprägte Wildnis ins Staunen versetzen. Nach spannenden Aktivitäten wie Wandern, Reiten oder Tierbeobachtungen versprechen heiße Quellen an vielen Orten auf Island pure Erholung. 

Begeben Sie sich auf Ihr persönliches Island-Abenteuer! 

Blick auf die bekannte Halbinsel Dyrhólaey bei Vík í Mýrdal auf Island

Möchten Sie Islands ursprüngliche Landschaften selbst entdecken?

Individuelles Angebot anfragen

Reiseideen

Seljalandsfoss-Wasserfall
10- bis 19-tägige Autoreise inklusive Hotels, Frühstück, Mietwagen und unbegrenzten Kilometern.
Skulptur der Sonnenfahrt in Reykjavik
Spannende 6- oder 7-tägige Autoreise durch den Süden oder den Norden Islands inklusive Hotels, Frühstück und Mietwagen – perfekt für Familien.
Erkundung von Island mit dem Wohnmobil
Wohnmobilreise inklusive 2 zusätzlicher Hotelübernachtungen, unbegrenzter Kilometer und Ausflug.
Hurtigruten Kreuzfahrtschiff MS Fram vor Monacobreen
11-tägige Kreuzfahrt inkl. Vollpension an Bord ab/bis Reykjavik auf der MS Fram von Hurtigruten.
Claudia Mertens
Unsere Reiseideen sollen Ihnen als Inspiration dienen. Gern passen wir jede Reise ganz nach Ihren persönlichen Wünschen an. Sprechen Sie uns an!
Claudia Mertens

Beraterin für Europa-Reisen bei CANUSA in Hamburg

Erhalten Sie weitere exklusive Angebote über unseren Europa-Newsletter! 

Zum Newsletter anmelden

Reisetipps für Island

Island Rundreise

Die spektakuläre Landschaft Islands lässt sich wunderbar auf einer Rundreise erkunden. Von schwarzen Sandstränden und imposanten Fjorden über eisige Gletscher und endlose Lavafelder bis hin zu heißen Quellen und mächtigen Wasserfällen gibt es auf Island allerhand zu entdecken. 

Doch wie lange braucht man für eine Island Rundreise eigentlich? Damit Sie entspannt reisen und alle Naturspektakel und Sehenswürdigkeiten voll auskosten können, sollten Sie am besten zwischen 10 und 15 Tage für die Tour einplanen. Ob Mietwagenrundreise oder Wohnmobiltour – wir helfen Ihnen dabei, die perfekte Route für Ihr Island-Abenteuer zu finden.

Reiturlaub Island

Island ist bekannt für seine kleinen, aber dennoch kräftigen und charakterstarken Islandpferde. Da wundert es natürlich kaum, dass sich Ausritte, Reittouren oder sogar Reiturlaub auf Island großer Beliebtheit erfreuen. Fans dieser intelligenten Tiere haben die Möglichkeit, Islands Natur vom Rücken der Pferde zu erleben.

Island Reykjavik

Islands Hauptstadt Reykjavik bietet sich für eine vielseitige Städtereise an und ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Rundreise. Schlendern Sie zu Fuß durch das Stadtzentrum und erfahren Sie in den Museen der Stadt alles über die Seefahrt, die Wikinger oder über etwas ausgefallenere Themen wie den isländischen Punk. Es gibt aber auch tolle Ausflüge ab Reykjavik, etwa Walbeobachtungen, Ausritte oder Helikopterflüge. Abends laden zahlreiche Restaurants in Reykjavik dazu ein, den Tag entspannt ausklingen zu lassen.

Island Winter

Ein Urlaub in Islands Winter hält ganz besondere Erlebnisse bereit! Zwischen Oktober und März stehen die Chancen gut, dass Sie die meist grün schimmernden Nordlichter in besonders klaren und dunklen Winternächten am Himmel erblicken können. 

Aber die Natur Islands hat noch mehr Winterwunder zu bieten. Wie wäre es etwa mit dem Besuch einer Gletscherhöhle, dem Anblick gefrorener Wasserfälle wie dem Gullfoss oder einem entspannten Bad in einer heißen Quelle?

Kerryn Boehm
Haben Sie Lust, Reykjavik und die außergewöhnlichen Landschaften Islands zu entdecken? Wir planen Ihre individuelle Island-Reise!
Kerryn Böhm

Beraterin für Europa-Reisen bei CANUSA in Hamburg

Individuelles Angebot anfragen

Sehenswürdigkeiten auf Island

Entspannen im Thermalbad der Blauen Lagune in Island
© Iceland Travel
Blaue Lagune
Gönnen Sie sich umgeben von schwarzen Lavafeldern ein erholsames und zugleich heilsames Bad in dieser berühmten Thermalquelle.
Auf der Ringstraße Island umrunden bei Akureyri
© Josh Reid
Ringstraße
Folgen Sie der rund 1300 km langen Straße rund um Island zu Sehenswürdigkeiten wie dem Jökulsárlón oder dem Godafoss.
Treibende Eisberge beobachten am Gletschersee Jökulsárlón auf Island
© Jeremy Bishop
Svínafellsjökull
Besondere Eisformationen und fantastische Aussichten erwarten Sie an einem der beliebtesten Orte für Gletscherwanderungen.
Blick auf die malerische Laufaskirkja bei Akureyri auf Island
© Ragnar Th. Sigurdsson
Akureyri
Die sogenannte Hauptstadt des Nordens ist eine gemütliche Kleinstadt am Fjord Eyjafjörður und für ihre wunderschöne Umgebung bekannt.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Miriam Ohde
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!