Die Ruhe genießen in einer Hütte in den Bergen Norwegens

Urlaub in Norwegen

Erleben Sie beliebte Küstenstädte, unberührte Wildnis und echte Naturverbundenheit

Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten sind in Norwegen genau richtig. Das Land begeistert mit seiner spektakulären Landschaft. Beeindruckende Fjorde, imposante Berge, rauschende Wasserfälle und nicht zu vergessen, das faszinierende Nordlicht, erwarten Sie in der ursprünglichen Natur Norwegens.

Fahren Sie mit dem Auto oder Wohnmobil die Norwegischen Landschaftsrouten entlang, die unterwegs Natur und Kultur wunderbar miteinander verbinden, besuchen Sie tolle Städte wie Oslo und Bergen oder werden Sie beim Wandern, Angeln oder Wassersport aktiv. 

Erleben Sie Ihr ganz individuelles Norwegen-Abenteuer!

Mit der MS Kong Harald über die Wasserstrasse Raftsund, Norwegen

Möchten Sie Norwegens ursprüngliche Landschaften selbst entdecken?

Individuelles Angebot anfragen

Reiseideen

Entspannen in einer einsamen Hütte am See bei Styrn in Fjordnorwegen
12- bis 22-tägige Autoreise durch Norwegen inklusive Übernachtungen und Mietwagen.
Die Natur genießen mit einem Wohnmobil in Norwegen
Wohnmobilreise inklusive 2 zusätzlicher Hotel-übernachtungen und unbegrenzter Kilometer im Land der Fjorde: Norwegen.
Ausblick vom Gipfel des Reinebringen auf die Inselwelt der Lofoten in Norwegen
15-tägige Kreuzfahrt auf der MS Otto Sverdrup inklusive Vollpension an Bord ab/bis Hamburg.
Mit dem Wohnmobil die norwegische Natur erkunden
Wohnmobilreise inklusive unbegrenzter Kilometer sowie kompletter Fahrzeug- und Campingausstattung.
Claudia Mertens
Unsere Reiseideen sollen Ihnen als Inspiration dienen. Gern passen wir jede Reise ganz nach Ihren persönlichen Wünschen an. Sprechen Sie uns an!
Claudia Mertens

Beraterin für Europa-Reisen bei CANUSA in Hamburg

Erhalten Sie weitere exklusive Angebote über unseren Europa-Newsletter! 

Zum Newsletter anmelden

Reisetipps für Norwegen

Fjorde Norwegen

Es gibt mehr als eintausend Fjorde in Norwegen. Sie wirken wie ruhige Seen, sind aber schmale, langgestreckte Meeresarme, die weit ins Landesinnere reichen. Zu beiden Seiten des klaren Wassers erheben sich steile Klippen. So unzugänglich Norwegens Fjorde auch wirken mögen, sie lassen sich glücklicherweise leicht erkunden. Es gibt viele Wanderwege, die durch kleine Dörfchen und herrliche Natur führen und Ihnen eine fantastische Sicht auf die Fjorde, Berge und Wasserfälle bieten. Aber auch vom Wasser aus lässt sich die Fjordlandschaft bestaunen, etwa beim Kajak fahren oder Stand-up-Paddling. Einige der Fjorde sind übrigens auch per Kreuzfahrtschiff erreichbar. Die wilde Schönheit dieser Landschaften wird Sie ins Staunen versetzen!

Doch welcher ist der schönste Fjord in Norwegen? Das ist nicht leicht zu sagen, aber es gibt ein paar Fjorde, die sicherlich zu den schönsten zählen. Etwa der Geirangerfjord, der Hardangerfjord, der Lysefjord und der Sognefjord.

Schönste Städte Norwegen

Ein Urlaub in Norwegen bietet neben atemberaubenden Landschaften und herrlichen Naturerlebnissen auch schöne und lebhafte Städte. Wie wäre es also mit einem spannenden Städtetrip? Freuen Sie sich bei einer Städtereise nach Oslo, Norwegens Hauptstadt, auf Sehenswürdigkeiten wie die historische Altstadt namens Gamlebyen, die eindrucksvolle Festung Akershus und das königliche Schloss.
Die bunte und vielseitige Hafenstadt Bergen ist nach Oslo die zweitgrößte Stadt des Landes. Genießen Sie beim Besuch von Bergen sowohl kulturelle als auch kulinarische Höhepunkte und schlendern Sie durch die schmalen Gassen, die den besonderen Charme der Stadt ausmachen. Sehenswert sind zudem das historische Zentrum Bryggen, der bekannte Fischmarkt namens Fisketorget und die schöne Aussicht vom Berg Fløyen.

Beste Reisezeit Norwegen

Die beste Reisezeit für Norwegen sind die Monate Mai bis September. Im Sommer ist es am wärmsten und die Tage sind besonders lang. Nördlich des Polarkreises sorgt die spektakuläre Mitternachtssonne von Mai bis Juli dafür, dass es gar nicht dunkel wird. Die warme Jahreszeit wartet zudem mit idealen Wetterbedingungen auf. Wahre Outdoor-Fans können Norwegens aufblühende Natur so ausgiebig erkunden. 

Polarlichter Norwegen

Norwegen hat im Winter ein einzigartiges Naturschauspiel zu bieten – das Nordlicht oder auch die Aurora borealis. Die beste Zeit, um Norwegens Polarlichter zu bestaunen, ist zwischen Ende September und Ende März. Wenn es besonders trocken und kalt ist, ist die Chance groß, dass sich diese außergewöhnliche Farbenpracht am arktischen Himmel bewegt. In kaum einer Region gibt es so viele Orte, an denen Sie das Nordlicht erleben können, wie in Nordnorwegen. Die spektakuläre Landschaft wird von tiefen Fjorden und imposanten Bergen geprägt, die gemeinsam mit dem Nordlicht ein beeindruckendes Panorama bieten. Die besten Orte, um in Nordnorwegen das Polarlicht zu sehen, sind etwa Tromsø, Alta, Varanger und die Lofoten.

Lena Weigert
Ob spektakuläres Nordlicht, wilde Fjorde oder charmante Dörfer – wir bringen Sie individuell nach Norwegen!
Lena Weigert

Beraterin für Europa-Reisen bei CANUSA in Hamburg

Individuelles Angebot anfragen

Sehenswürdigkeiten in Norwegen

Atemberaubende Aussicht vom Preikestolen bei Stavanger in Norwegen
© Ivars Utināns
Preikestolen
Eine 4-stündige Wanderung führt Sie zu dieser natürlichen Felsplattform. Genießen Sie 604 Meter über dem Lysefjord die atemberaubende Aussicht.
Fahrt mit dem Bulli auf der bekannten Atlantikstraße in Fjordnorwegen
© Jonathan Steinhoff
Die schönste Autoreise
Die Atlantikstraße gehört zu einem Norwegen-Roadtrip einfach dazu. Ihre Brücken führen vorbei an kleinen Inseln und felsigen Schären.
Blick auf ein Dorf in der Region Nord-Norge, Norwegen
© Orjan Bertelsen
Lofoten
Oberhalb des Polarkreises empfängt Sie die unberührte Wildnis der Lofoten. Die Inseln sind für das Nordlicht, Angeln und Paddeltouren bekannt.
Blick auf die historische Stabkirche in Borgund in Norwegen
© Stephen Roth
Stabkirche Borgund
Die wunderschöne Holzkirche wurde bereits um 1180 erbaut und gehört zu den am besten erhaltenen Stabkirchen in Norwegen.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Miriam Ohde
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!