Landschaftseindruck aus dem Yosemite Nationalpark

Nationalparks in Kalifornien

Kalifornien hat eine besonders große Anzahl an Parks zu bieten – sowohl National- als auch State Parks

Kalifornien hat eine besonders große Anzahl an Parks zu bieten – sowohl National- als auch State Parks. Sie umfassen Vulkane und gewaltige Berge bis hin zu flimmernden Wüsten und pazifischen Inseln.

Yosemite ist wohl der bekannteste der kalifornischen Nationalparks. Bereits 1890 wurde er zum Nationalpark erklärt, um die sagenhafte Landschaft zu schützen und zu bewahren. Der Vernal Fall ist sicherlich eines der Aushängeschilder für Yosemite.

Die beeindruckenden Sequoia-Bäume haben dem Sequoia National Park seinen Namen gegeben und sind seine größte Attraktion. Er wurde wie der Yosemite National Park 1890 zum geschützten Gebiet erklärt. Hohe Bäume und tiefe Schluchten bestimmen das Landschaftsbild des Parks.

Tunnel View

Der Joshua Tree National Park ist eine Wüstenlandschaft im Südosten Kaliforniens. Er wurde 1936 zum National Monument und 1994 zum Nationalpark erklärt.

Auffällig im Park ist die Vegetation und Pflanzenvielfalt, die von den Joshua-Bäumen dominiert wird – daher auch der Name der Region.

Nationalparks

Mehrere Riesenmammutbäume im Mariposa Grove, Yosemite National Park
Zwischen der Sierra Nevada und dem San Joaquin Valley liegt eine urzeitliche Naturlandschaft der Superlative, die kaum zu übertreffen ist.
Heavily Eroded Ridges im Death Valley National Park
Eine sagenhafte Landschaft erwartet Sie im Death Valley National Park, wo sich der tiefste Punkt der USA befindet.
Das Hidden Valley im Joshua Tree Nationalpark
Beim Klettern und Wandern den Joshua Tree National Park im Südwesten der USA erkunden und spektakuläre Panoramablicke genießen.
Landschaftseindruck aus dem Yosemite Nationalpark
Das atemberaubende UNESCO-Welterbe im Osten Kaliforniens, ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Kalifornier.

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Luftaufnahme von Tofino aus einem Flugzeug der Harbour Air
2 Wochen CANUSA Tipp-Hotels, SUV & Vancouver Island Fährüberfahrten im Mai 2022
Kajaks am Strand von LaHave Islands, Nova Scotia
Flug mit Condor inkl. Extras, 2 Wochen Unterkünfte + Mietwagen im Sept 2022

Inspirationen

Portraet Tilo Krause-Duenow
CANUSA Insidertipp
von Tilo Krause-Dünow
Rancho Mirage, Kalifornien
Aktivität
CANUSA Mitarbeiterin Carmen Sorg
CANUSA Insidertipp
von Carmen Sorg
Yosemite National Park, Kalifornien
Aktivität
Mitarbeiterin Miriam Ohde
CANUSA Insidertipp
von Miriam Ohde
Pismo Beach, Kalifornien
Aktivität
Tilo im Mucky Duck
CANUSA Insidertipp
von Tilo Krause-Dünow
San Francisco, Kalifornien
Aktivität
Kathrin Mantzel in Ski-Montur
CANUSA Insidertipp
von Kathrin Mantzel
Lake Tahoe, Kalifornien
Aktivität
CANUSA Mitarbeiterin Wiebke Kerwat unterwegs auf dem Mist Trail im Yosemite National Park in Kalifornien
CANUSA Insidertipp
von Wiebke Kerwat
Lake Tahoe, Kalifornien
Aktivität
Carola Bank
CANUSA Insidertipp
von Carola Bank
San Francisco, Kalifornien
Aktivität
Monika auf dem Tisch im Mysterie Spot
CANUSA Insidertipp
von Monika Kraus
Santa Cruz, Kalifornien
Aktivität
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Andreas Neumann
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!