Das Hidden Valley im Joshua Tree Nationalpark

Joshua Tree National Park

Beim Klettern und Wandern den Joshua Tree National Park im Südwesten der USA erkunden und spektakuläre Panoramablicke genießen

Der Joshua Tree National Park liegt im Südosten Kaliforniens, zwischen dem südlichen Teil der Colorado-Wüste und dem höher gelegenen und feuchteren Teil der Mojave-Wüste. Er ist die Heimat der berühmten Joshua Trees.

Die außergewöhnliche Form dieser bis zu 18 Meter hohen Agavengewächse erinnerte die im 19. Jahrhundert hier entlangziehenden Mormonen an die Gestalt des Propheten Joshua, woher der heutige Name stammt. In der heißen Mojave-Wüste sind die Bäume ein wichtiger Teil des Ökosystems und bieten Lebensraum und Nahrung für viele Lebewesen. Das Gebiet erkundet man am besten zu Fuß. Folgen Sie der Basin Road bis ins Zentrum des Parks, Sie werden viele Möglichkeiten für Wanderungen sowie für Klettertouren haben. Sie sollten auch eine Fahrt zum Aussichtspunkt Keys View einplanen, bei klarer Sicht erwartet Sie ein spektakulärer Panoramablick über Palm Springs, das Coachella Valley und manchmal sogar bis nach Mexiko! Die Highlights des Parks sind die imposanten Felsformationen bei Jumbo Rocks, die Wonderland Rocks und das Indian Cove sowie die fünf Palmenoasen, die eine willkommene Abkühlung bieten.

Wissenswertes

  • Beste Reisezeit: März - Mai
  • Nächstgelegene Stadt: Palm Springs und Los Angeles
  • Eintritt: 30 US-Dollar pro Fahrzeug oder freier Eintritt mit dem Nationalpark-Pass
Karte

Ihr nächstes Abenteuer wartet auf Sie!

Individuelles Angebot anfragen

Reiseideen

Huntington Beach
14 Tage/13 Nächte ab/bis Los Angeles oder San Francisco inkl. Mietwagen und Hotels.
Atemberaubende Wanderwege in den Canyons
28 Tage/27 Nächte ab/bis L.A. oder San Francisco inkl. Mietwagen und Hotels.

Tipps für Hotels

Entdecken Sie unsere Lieblingshotels in der Nähe des Joshua Tree National Park. Unsere Reiseberater helfen Ihnen gern dabei, die Unterkunft zu finden, die all Ihren Wünschen entspricht.

Best Western Gardens Hotel at Joshua Tree NP

Warum mit uns reisen

Wir erstellen kostenlos einen unverbindlichen Reisevorschlag und gestalten Ihre Traumreise ganz nach Ihren Wünschen.
Wir beraten Sie persönlich und geben Ihnen Tipps mit auf die Reise. Unser Infopaket versorgt Sie zusätzlich mit einem Reiseführer für unterwegs.
Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen und arbeiten bereits seit 1983 mit unseren Partnern in Nordamerika zusammen.
Mit dem Sorglos-Reiseschutz von Allianz Travel haben Sie bei all unseren Reisen die wichtigsten Versicherungen im Gepäck.

Aktivitäten im Joshua Tree National Park

Sie fragen sich, was Sie neben dem Wandern im Joshua Tree National Park noch unternehmen können? Die Möglichkeiten sind so vielseitig wie der Park selbst. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren und verbringen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt im Joshua Tree National Park. 

Zelten

Ob Abenteurer, Pärchen oder Familie mit Kindern – im Joshua Tree National Park gibt es die passenden Campingplätze für jeden Naturliebhaber. Unser Campingplatz-Tipp ist der Black Rock Campground, der mitten im Nationalpark liegt. Es ist ein einmaliges Erlebnis unter freiem Himmel zu schlafen und den Lauten der Tierwelt zu lauschen. Beachten Sie, dass manche Plätze vorab reserviert werden müssen und auf anderen dagegen das Prinzip „first come first serve“ gilt. Informieren Sie sich zudem im Voraus über die Ausstattung des Campgrounds und bringen Sie alles Nötige mit.

Klettern

Der Joshua Tree National Park ist für jeden Kletterer ein Ort zum Träumen. Das Angebot für Kletterausflüge ist riesig. Die Anfänger unter Ihnen können eine geführte Tour buchen, bei der Sie von Profis begleitet werden und alles Wichtige lernen und selbst ausprobieren. Falls Sie schon zu den Kletterprofis gehören, können Sie sich das passende Equipment ausleihen und auf eigene Faust einen geeigneten Kletterberg erklimmen. Egal ob Anfänger oder Profi – genießen Sie beim Klettern die herrlichen Aussichten auf den wunderschönen Joshua Tree National Park.

CANUSA Mitarbeiterin Anngret Rossol
„Ob imposante Berge, grüne Wälder oder atemberaubende Wasserfälle – die Nationalparks der USA haben mich verzaubert. Hier kann ich neue Energie tanken und Abenteuer erleben!“
Anngret Rossol

Produktmanagerin bei CANUSA in Hamburg

Individuelles Angebot anfragen

Weitere Nationalparks

Traumhafter Blick auf die "Temples of the Sun and Moon Cathedral" im Capitol Reef Nationalpark in Utah
Das Wahrzeichen dieses Parks ist der Waterpocket Fold, eine riesige Falte in der Erdoberfläche, die sich wie eine Wirbelsäule durch den Nationalpark zieht.
Mehrere Riesenmammutbäume im Mariposa Grove, Yosemite National Park
Zwischen der Sierra Nevada und dem San Joaquin Valley liegt eine urzeitliche Naturlandschaft der Superlative, die kaum zu übertreffen ist.
Impression Arches National Park
Entdecken Sie die vielen interessanten Felsbögen und Aushöhlungen im Gestein, die im Laufe der Jahrtausende durch Erosion geschaffen wurden.
Sonnenaufgang hinter der Felsformation Thor's Hammer im Bryce Canyon National Park
Bei Ausflügen und Touren in den Bryce Canyon National Park die fantastische Geologie und einzigartige Landschaften erleben. Wir beraten Sie gerne individuell weiter!
Heavily Eroded Ridges im Death Valley National Park
Eine sagenhafte Landschaft erwartet Sie im Death Valley National Park, wo sich der tiefste Punkt der USA befindet.
Landschaftseindruck aus dem Yosemite Nationalpark
Das atemberaubende UNESCO-Welterbe im Osten Kaliforniens, ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Kalifornier.
Wandern im Grand-Canyon-Nationalpark
Erleben Sie jetzt bei einem Ausflug in den Grand Canyon National Park in Arizona eines der überwältigendsten Naturwunder der Welt.
Der Virgin River morgens im Zion National Park, Hurricane
Erleben Sie die Landschaft im Zion National Park mit ihren einzigartigen Felsformationen aus Sandstein, die in zahlreichen Farben leuchten.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Miriam Ohde
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!