Half Dome Herbst

Outdoor-Aktivitäten in Kalifornien

vielfältige Landschaften, Yosemite Nationalpark, Redwood, Death Valley, Santa Monica Pier, Wintersport

Kalifornien: Es gibt viel zu erleben!

Kalifornien ist nicht nur der bevölkerungsreichste Bundesstaat der USA, sondern hat zugleich auch unglaublich vielfältige und überaus schöne Landschaften – darunter die berühmten Nationalparks – sowie viele Sportangebote und Aktivitäten zu bieten. 

Ob im Sommer oder im Winter, ob in den Wüsten, an den Küsten oder in den Bergen, ob wandern oder klettern, ob Museen oder Themenparks – dies und vieles mehr gibt es zu erleben! 
Wir haben einige Highlights auf den folgenden Seiten für Sie zusammengestellt.

Eine Straße schlängelt sich durch die Berge des Lassen Volcanic Nationalparks in Kalifornien
Giant Sequoias

Nationalparks: unberührte Natur

Der weltberühmte Yosemite National Park gehört seit 1984 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Dort umrahmen fast senkrecht aufsteigende, rund 1000 Meter hohe Granitwände das Tal. Die Yosemite Falls bilden einen der höchsten Wasserfälle der Welt und bestehen aus drei Teilen: Upper Falls, Middle Cascades und Lower Falls.
Insgesamt geht es 739 Meter nach unten. 
Den besten Ausblick auf das Tal haben Sie vom Glacier Point in 2.199 Metern Höhe. Beeindruckend ist auch der Death Valley National Park. Dieses „Tal des Todes“ ist der heißeste und trockenste Ort der USA – mit bis zu 50 °C im Sommer. Der tiefste Punkt des Tals liegt 86 Meter unter dem Meeresspiegel, der höchste – der Telescope Peak – ragt über 3.300 Meter in die Höhe.
Im Sequoia National Park, ganz in der Nähe, befindet sich die „Mutter aller Mammutbäume“: der General Sherman Tree, der gewaltigste Baum der Erde. Er hat am Boden einen Durchmesser von mehr als 11 Metern und ragt über 80 Meter in die Höhe.

Wenn Sie in diesem Nationalpark sind, lassen Sie sich auf keinen Fall die Crystal Cave entgehen, die Kristallhöhle, durch die man eine geführte Wanderung machen kann. Weitere faszinierende Erlebnisse bieten der Redwood National Park, der Joshua Tree National Park, der Kings Canyon National Park und der Volcanic National Park.

Die staatlichen Parks: faszinierende Reiseziele

Neben den Nationalparks gibt es auch die Staatsparks, die einzigartige Sehenswürdigkeiten bewahren und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Zum Beispiel der Empire Mine State Historic Park. 

Hier können Sie die älteste, größte, tiefste, längste und ertragreichste Goldmine Kaliforniens besichtigen. Oder der Anza-Borrego Desert State Park, der größte Staatspark Kaliforniens mit einer 250.000 Hektar großen Wüstenlandschaft.

Impression Santa Monica
Zwei Frauen am Strand

Die Küste: Strandleben pur

In Kalifornien gibt es die schönsten Strände der Pazifikküste, darunter der Santa Monica Beach in Südkalifornien vor Los Angeles und die Strände rund um die Golden Gate Bridge von San Francisco in Mittelkalifornien, etwa das Crissy Field, der Marshall’s Beach und der Baker Beach.

Die Strände mit schneeweißem Sand und tiefblauem Wasser sind wie aus dem Bilderbuch und bei den Urlaubern besonders beliebt. 

An den nördlicher gelegenen Stränden Kaliforniens ist das Meereswasser recht kühl. Das hält aber die Surf-Freaks nicht ab, mit einem Neoprenanzug ausgestattet, gleiten sie über die Wellen des Pazifiks – Freiheit pur!

Wintersport in Kalifornien? Und wie!

Viele bringen Kalifornien vor allem mit Sonne und Strand in Verbindung. Doch die Sierra Nevada im Osten des Bundesstaates zählt zu den beliebtesten Wintersportregionen der USA. 

Insgesamt gibt es in Kalifornien rund 30 Skigebiete, darunter das Heavenly Mountain Resort. Hier haben Sie eine fantastische Aussicht auf den Lake Tahoe, während Sie frische Spuren in den Pulverschnee ziehen. 

Ein weiteres Top-Resort ist der Wintersportort Palisades Tahoe, wo 1960 die Olympischen Winterspiele ausgetragen wurden. Ob Winterzauber oder Sommerurlaub: Kalifornien ist definitiv ein Outdoor-Paradies der Extraklasse.
 

Skifahrer am Steilhang

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Aufnahme einer Drohne von der Innenstadt Los Angeles
15 Tage/14 Nächte inkl. Flug mit Condor, Hotels und SUV im Juni 2023
Blick auf die Golden Gate Bridge, San Francisco
14 Tage/13 Nächte inklusive Condor Flug, Hotels & Mietwagen im September 2023
Blick vom Baker Beach auf die berühmte Golden Gate Bridge in San Francisco, Kalifornien
12 Tage/11 Nächte inklusive 4* Hotels & Jeep, z.B. im September 2023
Sonnenuntergang am Strand von La Jolla, San Diego, Kalifornien
10 Tage/9 Nächte in 4*Hotels & SUV inklusive 1. Tankfüllung
Der Strandabschnitt des Hilton Hawaiian Village Waikiki Beach Resorts in Honolulu
16 Tage 3 Inseln:Oahu,Maui,Kauai & Los Angeles inkl. Hotels, PKWs, Inselflüge Dezember22
Der Sonnenaufgang im idyllischen La Jolla, Torrey Pines State Natural Reserve
16 Tage/15 Nächte Hotels & Mietwagen inkl. 1. Tankfüllung, z. B. im August 2023
Impressionen aus Mammoth Lakes
13 Tage/12 Nächte Hotels & Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung, z. B. im September 2023

Inspirationen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Meine KollegInnen und ich gestalten Ihre individuelle Traumreise.
Inga Bostelmann
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika oder Europa vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!