Gruppe on Cruise Canada und Fraserway Wohnmobilen

Kleines ABC rund ums Wohnmobil

Alle wichtigen Informationen zu Wohnmobilen in den USA und Kanada

Wer darf wann fahren? Wie geht einen Einweisung vonstatten? Und was bedeutet Dumping? Wer noch nie mit dem Wohnmobil unterwegs war, trifft schnell auf ganz neue Begriffe ‚Äď doch keine Sorge: Wir helfen gerne weiter!

Nachstehend finden Sie die wichtigsten Begriffe rund um das Wohnmobil und eine Wohnmobilreise.

Celina Westphal im Camper

Weitere Ratgeber

Einweisung bei der Camper-Uebernahme
Vom richtigen F√ľhrerschein bis zur Versicherung: Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Planung Ihrer Wohnmobilreise.
Mit dem C Class Motorhome von Fraserway RV Kanada erkunden
Die wichtigsten Antworten auf alle Fragen, die während einer Wohnmobilreise anfallen können.
Camper im Grand Teton Nationalpark
Service
Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu den Wohnmobilreisen von CANUSA.

Das Wohnmobil-Glossar

Alkoven

Als Alkoven wird der Bereich √ľber der Fahrerkabine bezeichnet. Hier befindet sich immer eine Schlafm√∂glichkeit f√ľr zwei Personen.

Adapter (-Stecker) 

Sowohl in Kanada als auch in den USA ben√∂tigen Sie einen Adapter f√ľr ihre Elektroger√§te. Mit dem CANUSA-Reisepaket erhalten Sie einen Stecker mit USB-Anschluss (z. B. f√ľr Handyladekabel).

Dumping

Als Dumping wird das Ablassen von Schmutzwasser bezeichnet. Daf√ľr gibt es auf den Campingpl√§tzen spezielle Bereiche, die als ‚ÄěDumping-Stationen‚Äú gekennzeichnet sind. Teilweise finden Sie diese auch anderswo, zum Beispiel an Tankstellen.

Einwegmieten 

Der Ort der Fahrzeugr√ľckgabe ist nicht identisch mit der √úbernahmestation. Details zu Einwegmieten finden Sie bei den jeweiligen Mietbedingungen.

Einweisung / √úbernahme  

Je nach Vermieter erfolgt die Einweisung in das Fahrzeug persönlich oder es wird Ihnen ein Video in deutscher Sprache gezeigt, welches das gebuchte Wohnmobil erklärt. In Kanada wird an vielen Vermietstationen deutsch gesprochen. In den USA kann das nicht immer garantiert werden.

Full Hook-Up

So werden Stellplätze auf den Campingplätzen bezeichnet, auf denen Sie Ihr Wohnmobil direkt an die Strom- und Frischwasserversorgung anschließen und auch Ihr Abwasser direkt entsorgen können.

GPS/Navi

Ein Navigationsgerät kann bei den meisten Vermietern dazu gebucht werden. Bei einigen Fahrzeugen/Vermietern ist es bereits im Fahrzeug oder Mietpreis enthalten.

Kits 

Die verschiedenen Kits (Convenience Kits/Personal Kits/Kitchen Kits/Camping Kits) k√∂nnen die komplette K√ľchenausstattung wie auch die pers√∂nliche Ausstattung umfassen und bei den einzelnen Vermietern variieren. Eine detaillierte Auflistung finden Sie auf den Vermieterseiten.

Kindersitz 

Bei immer mehr Vermietern und in vielen neuen Wohnmobilen ist es problemlos m√∂glich, einen oder mehrere Kindersitze zu befestigen. Wenn Sie mit kleinen Kindern reisen m√∂chten, sprechen Sie uns gern an, wir finden das passende Wohnmobil f√ľr Sie.

Langzeitmiete 

Die Vermieter haben oftmals bei einer Mietdauer von mehr als 20 Tage attraktive Ermäßigungen zu bieten. Alle aktuellen Informationen hierzu finden Sie auf den einzelnen Vermieter-Seiten auf der CANUSA-Homepage. Sie können uns aber auch gern darauf ansprechen.

Online-Check-In 

Alle Vermieter bieten die M√∂glichkeit, sich vorab online zu registrieren. Bei den meisten Vermietern ist der Online-Check-in mittlerweile Pflicht. So √ľbermitteln Sie vor Abreise Ihre Daten und werden schon mit ausgef√ľllten Papieren empfangen. Auf diese Weise sparen Sie am Tag der √úbernahme viel Zeit und k√∂nnen Ihre Fahrt etwas fr√ľher beginnen.

Propan

Alle Wohnmobile haben einen Propangastank. Die Truck Camper haben Propangasflaschen. Bei den meisten Vermietern in Kanada und bei einigen Vermietern in den USA ist die erste F√ľllung bereits im Mietpreis enthalten. Sollte dies nicht der Fall sein, muss das Fahrzeug wieder mit aufgef√ľlltem Propangastank abgegeben werden.

Strom 

Die Wohnmobile sind mit 12-Volt-Batterien ausger√ľstet. Viele Campingpl√§tze verf√ľgen √ľber 110-Volt-Stromanschl√ľsse, mit denen das Fahrzeug verbunden werden kann. Wenn Sie einen Campingplatz mit Stromanschluss buchen, ist die Angabe meist in Ampere. Es gibt 15, 30 und 50 Ampere. Sie k√∂nnen w√§hlen, welche Stromleistung sie ben√∂tigen. 15 oder 30 Ampere sind v√∂llig ausreichend. In einigen Wohnmobilen gibt es Generatoren, mit denen Sie Ihren eigenen Strom produzieren k√∂nnen. Die Nutzung der Generatoren wird nach Verbrauch abgerechnet. Ihre elektronischen Ger√§te m√ľssen f√ľr die Benutzung in Nordamerika auf 110 Volt umschaltbar sein.

Slide out

Als Slide-out bezeichnet man ein elektronisch ausfahrbares Element. So kann der Raum im Wohnmobil vergr√∂√üert werden und bietet Ihnen mehr Komfort. Es gibt auch Fahrzeuge mit zwei oder drei Slide-outs.

ZUSATZFAHRER 

Bei den meisten Vermietern sind zus√§tzliche Fahrer kostenfrei. Alle Fahrer m√ľssen vor Ort in den Mietvertrag eingetragen werden. 

Videos

Planen Sie jetzt Ihre nächste Wohnmobilreise mit uns!

Unverbindliches Angebot anfragen
Unverbindliches Angebot anfragen

Reiseideen

Jede Reise kann nach Ihren W√ľnschen angepasst werden! Unsere Reiseberater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Unterwegs im Wohnmobil MH22-24 von GoNorth
Preistipp
3 Wochen im Mai 2024 inklusive 2500 Meilen zum Sonderpreis
Das Split Rock Lighthouse am Nordufer des Lake Superior, Minnesota
Wohnmobil 2024
2 Wochen Wohnmobil ab/bis Minneapolis im Mai/Juni 2024 inkl. 2.000 Meilen
Den Blick auf den Miami Beach in Florida mit dem Atlantischen Ozean im Hintergrund genießen
Wohnmobil 2025
15% Fr√ľhbuchererm√§√üigung - 2 Wochen Wohnmobil ab/bis Orlando im April 2025
Unterwegs an der K√ɬľste mit Roadbear
Wohnmobil 2025
3 Wochen Wohnmobil im Januar-März 2025 ab/bis Las Vegas oder Los Angele mit 2.000 Meilen
Das C25 Wohnmobil von Cruise America in Florida
Wohnmobil 2025
15% sparen! 2 Wochen Wohnmobil ab/bis Miami im Fr√ľhsommer inkl. 1.500 Meilen
Eindr√ľcke des Grand-Canyon-Nationalpark im US-Bundesstaat Arizona
Wohnmobil 2024
15% sparen! 2 Wochen Wohnmobil ab/bis Phoenix im November/Dezember 2024 inkl. 1.500 Meilen
Au√ÉŇłenansicht des Campers C25 von El Monte RV im Joshua-Tree-Nationalpark im S√ɬľden Kaliforniens
Wohnmobil 2024
2 Wochen Wohnmobil ab/bis Las Vegas im Winter 2024 inkl. 1.500 Meilen
Der Hudson River in Dutchess County
Wohnmobil 2024
2 Wochen Wohnmobil ab/bis New York im Juni oder September inkl. 1.500 Meilen
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
CANUSA Mitarbeiter Fabian Bartilla
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Fabian Bartilla
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren W√ľnschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!