Sonnenaufgang über dem Bryce Canyon National Park in Utah

Bryce Canyon National Park

Entdecken Sie die weltweit einzigartige Geologie dieser Region

Erkunden Sie den Bryce Canyon auf eigene Faust, wandern Sie viel und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Sie werden sehen, es gibt fast unbegrenzte Möglichkeiten, den Nationalpark mit seinen Felsen und Farbspielen zu erforschen. Im Visitor Center erhalten Sie Karten, die Ihnen Wanderwege in allen Variationen aufzeigen. Auch geführte Mondscheinwanderungen sind hier im Angebot.

Im Bryce Canyon erleben Sie dank der absolut reinen Luft einen unvergleichlichen Sternenhimmel, vor allem in mondfreien Nächten! Nur in wenigen Gebieten wird es heute noch so dunkel. Dark Rangers genannte Astronomen erklären Ihnen beim Erkunden des Nachthimmels gerne und auf unterhaltsame Weise die Sternbilder. Weiter südlich grenzt das Grand Staircase-Escalante National Monument an, das mit seinen 7.700 km² das größte Naturschutzgebiet im Kernland der USA ist. Entlang seines nordwestlichen Randes führt die berühmteste Panoramastraße Utahs, der Highway 12. Er ist bekannt für spektakuläre Windungen und Ausblicke und zugleich eine der wenigen asphaltierten Straßen in der Region.
 

Wissenswertes

  • Beste Reisezeit: Juni - September
  • Nächstgelegene Stadt: Bryce Canyon City, Tropic und Panguitch
  • Eintritt: 20 US-Dollar pro Person oder freier Eintritt mit dem Nationalpark-Pass
Blick über den imposanten Bryce Canyon Nationalpark in Utah

Ihr nächstes Abenteuer wartet auf Sie!

Individuelles Angebot anfragen

Reiseideen

Welcome to Fabulous Las Vegas Schild, Nevada; USA
14 Tage/13 Nächte ab/bis Las Vegas inklusive Hotels, Mietwagen und 1. Tankfüllung
Grand Canyon National Park, Arizona
19 Tage/18 Nächte Hotels, Ranchaufenthalt, Mietwagen inkl. 1. Tankfüllung
Ein perfekter Moment vor der spektakulären Golden Gate Bridge
3 Nächte New York und 15 Nächte Wohnmobilreise ab/bis San Francisco
Steamboat Springs zur Winterzeit
11 Tage Hotel und IKON-Skipass + SUV im Winter 2021/22 - inkl. 15 Tage Skifahren in Europa
Ein perfekter Moment vor der spektakulären Golden Gate Bridge
7 Tage/6 Nächte inklusive Flug & Hotel
Ein Küstenabschnitt von Oregon bei Sonnenuntergang
14 Tage Hotels & Mietwagen von Seattle nach Los Angeles inkl. Einweggebühr - $500 sparen
Delicate Arch im Arches National Park, Utah
12 Tage/11 Nächte Hotel, Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung
Der Sonnenaufgang im idyllischen La Jolla, Torrey Pines State Natural Reserve
15 Tage/14 Nächte Hotels & Mietwagen inklusive 1. Tankfüllung

Tipps für Hotels

Entdecken Sie unsere Lieblingshotels in der Nähe des Bryce Canyon National Park. Unsere Reiseberater helfen Ihnen gern dabei, die Unterkunft zu finden, die all Ihren Wünschen entspricht.

Zimmerbeispiel
Unterkunft
Bryce Canyon / Bryce Canyon City
Bryce View Lodge
Unterkunft
Bryce Canyon
Bryce Canyon Lodge
Unterkunft
Bryce Canyon
Exterior
Unterkunft
Bryce Canyon / Antimony
Außenansicht
Unterkunft
Bryce Canyon / Bryce

Warum mit uns reisen

Wir erstellen kostenlos einen unverbindlichen Reisevorschlag und gestalten Ihre Traumreise ganz nach Ihren Wünschen.
Wir beraten Sie persönlich und geben Ihnen Tipps mit auf die Reise. Unser Infopaket versorgt Sie zusätzlich mit einem Reiseführer für unterwegs.
Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen und arbeiten bereits seit 1983 mit unseren Partnern in Nordamerika zusammen.
Mit dem Sorglos-Reiseschutz von Allianz Travel haben Sie bei all unseren Reisen die wichtigsten Versicherungen im Gepäck.

Aktivitäten im Bryce Canyon National Park

Sie fragen sich, was Sie neben dem Wandern im Bryce Canyon National Park noch unternehmen können? Die Möglichkeiten sind so vielseitig wie der Park selbst. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren und verbringen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt im Bryce Canyon National Park.

Geländefahrt

Den Nationalpark auf einem Quad erkunden – dieses Erlebnis bietet Ihnen einen atemberaubenden Ausblick auf den Canyon und einen einzigartigen Adrenalinkick. Diese spannende Fahrt führt durch die Ponderosa-Kiefernwälder bis hin zum Rande des Bryce Canyons. Nach Ihrer Tour wissen Sie genau, mit welchen Highlights die unvergleichliche Landschaft des Bryce Canyon National Park aufwarten kann.

Rundflug

Auf einem Rundflug haben Sie die Möglichkeit, neben dem Bryce Canyon National Park auch den nahegelegenen Capitol Reef National Park aus der Vogelperspektive zu bestaunen. Beide Nationalparks schützen eine von atemberaubenden Gesteinsformationen geprägte Landschaft über die Sie vom Piloten so einiges erfahren. Diesen faszinierenden Ausflug werden Sie sicherlich nicht so schnell wieder vergessen.

Selbstgeführte Audiotour

Bei einer selbstgeführten Audiotour erkunden Sie mit Ihrem Audioguide im Gepäck individuell den Nationalpark und rufen unterwegs spannende und interessante Informationen über den Bryce Canyon ab. Erfahren Sie alles über die besonderen geologischen Formationen, die sich Hoodoos nennen, und über das spektakuläre Bryce Amphitheater.

Reiten

Entdecken Sie auf dem Rücken eines Pferdes die schönsten Landschaften Utahs. Von April bis Oktober können Sie im Bryce Canyon National Park geführte Ausritte buchen. Dieser Ausflug ist für jede Altersgruppe geeignet und bietet eine tolle Gelegenheit, mehr über die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner dieser Gegend zu erfahren. Falls Sie nicht genug von den Vierbeinern bekommen können, werden zwischen Mai und August wöchentlich Rodeos in Bryce Canyon City angeboten.

CANUSA Mitarbeiterin Anngret Rossol
„Ob imposante Berge, grüne Wälder oder atemberaubende Wasserfälle – die Nationalparks der USA haben mich verzaubert. Hier kann ich neue Energie tanken und Abenteuer erleben!“
Anngret Rossol

Produktmanagerin bei CANUSA in Hamburg

Anngret Rossol

Produktmanagerin bei CANUSA in Hamburg

Individuelles Angebot anfragen

Weitere Nationalparks

Traumhafter Blick auf die "Temples of the Sun and Moon Cathedral" im Capitol Reef Nationalpark in Utah
Das Wahrzeichen dieses Parks ist der Waterpocket Fold, eine riesige Falte in der Erdoberfläche, die sich wie eine Wirbelsäule durch den Nationalpark zieht.
Das Hidden Valley im Joshua Tree Nationalpark
Beim Klettern und Wandern den Joshua Tree National Park im Südwesten der USA erkunden und spektakuläre Panoramablicke genießen.
Mehrere Riesenmammutbäume im Mariposa Grove, Yosemite National Park
Zwischen der Sierra Nevada und dem San Joaquin Valley liegt eine urzeitliche Naturlandschaft der Superlative, die kaum zu übertreffen ist.
Impression Arches National Park
Entdecken Sie die vielen interessanten Felsbögen und Aushöhlungen im Gestein, die im Laufe der Jahrtausende durch Erosion geschaffen wurden.
Heavily Eroded Ridges im Death Valley National Park
Eine sagenhafte Landschaft erwartet Sie im Death Valley National Park, wo sich der tiefste Punkt der USA befindet.
Landschaftseindruck aus dem Yosemite Nationalpark
Das atemberaubende UNESCO-Welterbe im Osten Kaliforniens, ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Kalifornier.
Wandern im Grand-Canyon-Nationalpark
Erleben Sie jetzt bei einem Ausflug in den Grand Canyon National Park in Arizona eines der überwältigendsten Naturwunder der Welt.
Der Virgin River morgens im Zion National Park, Hurricane
Erleben Sie die Landschaft im Zion National Park mit ihren einzigartigen Felsformationen aus Sandstein, die in zahlreichen Farben leuchten.
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Wir besprechen Ihre Traumreise auch gerne telefonisch mit Ihnen.
(040) 22 72 53 0
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!