Ausblick über die Weiten des Big-Bend-Nationalparks in Texas

Nationalpark-Pass USA

Informationen zum Nationalpark-Pass für spannende Abenteuer in den Parks der USA 

Der Nationalpark-Pass ist eine tolle Möglichkeit, die Nationalparks der USA kostengünstig zu bereisen. Er gehört zu einer Reihe von sogenannten "America the Beautiful"-Pässen, die von der US-Regierung ausgestellt werden. Der Nationalpark-Pass der USA umfasst eine unglaubliche Anzahl von über 2.000 Erholungsorten!

Ein großer Vorteil des Passes ist die gemeinsame Nutzung mit einer weiteren Person. Die Voraussetzungen dafür sind, dass beide Passinhaber auf der Rückseite unterschreiben und bei der Einreise den Pass und den Personalausweis vorzeigen.

Lassen Sie sich von den Nationalparks der USA begeistern und buchen Sie mit uns Ihr nächstes Abenteuer. Wir beraten Sie ausführlich und individuell und verwirklichen so Ihren Traumurlaub in der Natur der USA!

Die Nationalparks der USA warten auf Sie!

Individuelles Angebot anfragen
Individuelles Angebot anfragen

Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich den Nationalpark-Pass der USA kaufen?

Den USA Nationalpark-Pass kaufen Sie am besten vor Ort, ansonsten fallen zusätzliche Gebühren an. 
Sie können den Pass bei über 1.000 zuständigen Behörden oder am Eingang oder im Visitor Center des jeweiligen Nationalparks erwerben. Der Ranger händigt Ihnen den Annual Pass aus, den Sie unterschreiben müssen.

Wie viel kostet der Annual Pass?

Der Pass kostet einmalig 80 US-Dollar. Der Preis gilt ausschließlich für den Eintritt und nicht für die in den Parks angebotenen Aktivitäten. Mit dem Pass können bis zu vier Erwachsene (ab 16 Jahren) in einem Fahrzeug den Nationalpark besuchen. Kinder unter 16 Jahren können den Park kostenlos betreten.

Alle durch die Pässe generierten Einnahmen werden ausschließlich für die Verbesserung der touristischen Infrastruktur der Parks und Recreation Areas aufgewendet.

Wann lohnt sich der Nationalpark-Pass der USA für mich?

Generell lohnt sich der Nationalpark-Pass schon bei einem Besuch von drei oder mehr Parks.

Wie lange ist der US-amerikanische Nationalpark Pass gültig?

Der America-the-Beautiful-Pass hat eine Gültigkeit von einem Jahr.

Welche Nationalparks sind im Pass enthalten?

Die folgenden Nationalparks gehören zu den bekanntesten Erholungsorten, welche im America-the-Beautiful-Pass enthalten sind:

Die Webseite der US-Regierung bietet eine vollständige Liste mit allen Nationalparks und National Monuments.

Ein türkis leuchtender See im "Bumpass Hell" Gebiet des Lassen Volcanic Nationalparks in Kalifornien

Nationalparks

Pursuitcollection - Mit dem Bus durch den Denali National Park in Alaska
Die atemberaubende Natur sowie die geschützten Tier- und Pflanzenarten Alaskas kann man besonders gut bei einem Besuch in einem der Nationalparks erleben.
Horseshoe Bend, Page, Arizona
Die atemberaubende Natur des Südwestens kann man besonders gut bei einem Besuch in einem der Nationalparks erleben.
Isle Royale National Park
Besichtigen Sie die beeindruckendsten und wichtigsten Nationalparks der Ostküste sowie der Great-Lakes-Staaten.
Delicate Arch im Arches National Park
Entdecken Sie die beeindruckendsten Nationalparks in den Südstaaten und in Texas.
Mangrove Tunnel Kayak Ecot Tour
Besuchen Sie einzigartige Nationalparks in Florida und erleben Sie eine außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
In drei einfachen Schritten zu Ihrer Traumreise!
Wir gestalten Ihre individuelle Traumreise!
Fanny Altenhoff
Jetzt Angebot anfragen
Jetzt Angebot anfragen
Grafische Darstellung des 1. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
1
Sie teilen uns mit, wie Sie sich Ihre persönliche Traumreise nach Nordamerika vorstellen.
Grafische Darstellung des 2. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
2
Wir stellen Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammen und schicken Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Grafische Darstellung des 3. Schritts im Angebotsprozess bei CANUSA
3
Gemeinsam mit Ihrem Kundenberater klären Sie die letzten Details. Dann kann das Abenteuer beginnen!