The Fairmont Chateau Whistler Resort

Golf in British Columbia

Hintergrundinformationen und Geheimtipps

Überblick

Hintergrundinformationen und Geheimtipps

Golfen steht heute für viele unserer Kunden ganz oben auf der Liste ihrer Reise-Aktivitäten. 
Die Fragen, die sich viele Golfinteressierte dabei stellen, versuchen wir in dieser kurzen Zusammenstellung zu beantworten.

Wo kann ich in British Columbia Golf spielen?
Bitte folgen Sie den nachfolgenden Links für einige „Geheimtipps“. Alle diese Plätze sind auf ihre Art besonders und liegen in herausragender Umgebung. In den Kootenay Rockies zwischen Cranbrook und Golden werden Sie auf diversen Plätzen von jedem Abschlag die Kulisse der fantastischen Rocky Mountains „anspielen“.

Muss man sich vorher anmelden?
T-Time sollte man vereinbaren. Wenn Sie flexibel sind, ist es auch möglich, spontan zu den Plätzen zu fahren und nach einigen Schlägen auf der Range den Platz zu spielen.

Wie hoch ist die Greenfee in Kanada
Die Greenfee ist in ihrer Höhe sehr unterschiedlich und abhängig von der Saison, der Tageszeit etc. Fast alle Plätze bieten sehr günstige Preise für „Twilight“ an. Bei Spielbeginn zwischen 14 und 16 Uhr liegen die Ermäßigungen nicht selten bei 50 %. Für genauere Auskünfte nutzen Sie die weiter unten aufgeführten Links.
In jedem Fall werden Sie von den relativ günstigen Preisen für die Erfüllung Ihrer Golfer-Träume begeistert sein.
Auch die Kosten für die Miete der Elektro-Carts und der Golfschläger ist angemessen und vielfach günstiger, als wenn Sie ihre eigenen Schläger im Flugzeug transportieren.

Gehen oder fahren?
Teilweise ist es möglich, über den Platz zu gehen. In fast allen Fällen ist es aber nicht ratsam, da besonders bei den hügeligen oder bergigen Plätzen unerwartet lange Wege zwischen den Abschlägen zurückgelegt werden müssen. Es wird aber auch eine Kombination angeboten (9 Loch gehen, 9 Loch mit dem Cart fahren).

Golfplatz-Tipps

Canadian Rockies
  • Auf dem Weg von Calgary nach Banff und außerhalb von Canmore finden Sie mit Silvertip und Stewart Creek zwei Golf-Juwelen am Fuße der Canadian Rockies.
  • Natürlich gehört auch der Golfplatz am Banff Springs Hotel in Banff zu unseren Tipps.
  • 1,5 Stunden Fahrt durch den wunderschönen Kootenay Nationalpark trennen Banff von Invermere. Dort wurde die Golfanlage Eagle Ranch angelegt, die wir nur als einmalig bezeichnen können.
  • Von außen vollkommen unterschätzt und erst dann beeindruckend, wenn man ihn spielt, ist der Copper Point.
  • Inmitten der Bergwelt, nur 20 Minuten oberhalb von Invermere, liegt der Skiort Panorama. Der dortige Golfplatz Greywolf gehört zu den zehn schönsten Plätzen Kanadas und kann ohne Zweifel als einer der schönsten Bergplätze überhaupt bezeichnet werden.
  • Etwas weiter südlich im Tal der Kootenay Rockies liegt Kimberley mit dem anspruchsvollen Trickle-Creek-Golfplatz.
  • Am Rande der Stadt Cranbrook liegt das St. Eugene Resort, welches ebenfalls über einen herrlichen Golfplatz verfügt.
Impression Golfplatz
Kootenay Rockies

Es gibt in dieser Region noch viele weitere Plätze. Wir möchten Ihnen auf diesem Wege lediglich unsere „Geheimtipps“ in den Kootenay Rockies vorstellen.

  • Ganz im Norden des wunderschönen Tals der Kootenay Rockies treffen Sie in Golden noch auf einen sehr natürlichen, empfehlenswerten Golfplatz.
  • Auf dem Highway 1 in Richtung Westen sollten sich Golfer unbedingt den Salmon Arm Golfplatz merken, der dort mitten in typisch kanadischer Waldlandschaft liegt.
  • Ein ganz anderes Erlebnis hat man auf dem Predator-Ridge-Golfplatz in Vernon. Ganz im Stil des Okanagan Tals spielt man mit weitem Blick über die Natur und auf die hochklassige Resort-Anlage.
  • Etwas weiter südlich im Okanagan Tal bei Kelowna finden Sie zwei weitere Top-Plätze, die jeweils fantastische Ausblicke bieten: Gallagher's Canyon und Tower Ranch.
  • Ganz im Süden des Tals bei Osoyoos kommt dann aus unserer Sicht der Höhepunkt. Der Fairview-Mountain-Golfplatz, umgeben von den berühmten Weinbergen der Region.
  • Weiter nördlich in Kamloops findet man einen Golfplatz, der bereits viele Auszeichnungen, u. a. als bester Public Golfcourse in British Columbia, erhalten hat. Tobiano Golfwww.tobianogolf.com/golf/
  • Wieder etwas weiter südlich bei Merritt liegt der exklusive Sagebrush-Golfplatz. Hier ist ein Spiel teilweise nur in Kombination mit einer Übernachtung buchbar.
Impression Golfplatz
Vancouver

Von den unzähligen, großartigen Golfplätzen in und um Vancouver können wir hier nur ein paar Geheimtipps auflisten:

  • 40 bis 60 Minuten außerhalb von Vancouver finden Sie einen der schönsten Plätze in der Nähe dieser Traumstadt, Westwood Plateau.
  • In Surrey und damit in ruhiger Umgebung, aber trotzdem nicht weit von der Innenstadt Vancouvers entfernt, liegt Morgan Creek.
  • Der schön gelegene Platz auf dem Campus der Universität von B.C. bietet einen interessanten Kurs.
  • Dramatische Fairways gepaart mit unvergesslichen Blicken auf die Küstenlandschaft erwartet den guten Golfer auf dem Platz von Furry Creek.
Vancouver Island

Auch in und um Victoria gibt es zahlreiche Golfplätze, von denen wir hier nur einige nennen:

  • Der Traum eines jeden kanadischen Golfers heißt Bear Mountain.
  • Und einer einmaligen Anlage mit Wald, Wasserfällen und schönster Aussicht begegnet man am Olympic View Golf Club.
  • Golfer, die auf Vancouver Island gen Norden fahren, sollten Zeit für den Story-Creek-Golfplatz bei Campbell River mitbringen.