Custer State Park

Custer State Park

von Kathrin Mantzel, Büro München
Black Hills, South DakotaSehenswürdigkeit
Der Park in den Black Hills hat viel zu bieten – lassen Sie sich drei Tage Zeit und genießen Sie die Vielseitigkeit des State Parks. Beginnen Sie mit dem Wildlife Loop im Süden des Parks. Hier finden Sie die zweitgrößte Büffelherde der USA in freier Wildbahn. Fahren Sie die Iron Road oder den Needles Highway - mit Wohnmobilen nicht möglich - und besuchen Sie die bekannten Monumente von Mount Rushmore und Crazy Horse. Auch Outdoor-Aktivitäten sind möglich, zum Beispiel wandern oder reiten in den Black Hills oder auch Kanufahrten auf einem der vielen Seen des Parks. Der nahe gelegene Ort Custer bietet für den Abend originelle Restaurants im Western-Style. Für Campingfans empfehle ich den wunderschönen Bluebell Campground oder den Campground am Sylvan Lake.
Portraet Kathrin Mantzel

Lage

mapTag